UK NRW | BGW – Sicherer Rettungsdienst

RW

 

Einsatzplanung

01 | Informationen

Abfrage der Rahmenbedingungen am Einsatzort

Bereits bei der Einsatzplanung können entscheidende Weichen gestellt werden, um die Belastung für das Muskel-Skelettsystems der Mitarbeiter zu reduzieren.

Notfalleinsatz:
Bei der Annahme des Notrufs in der Leitstelle sollten neben den bekannten Fragen, wenn möglich, bereits weitere für den Abtransport wichtige Informationen eingeholt werden, z. B.

  • Wie lang ist die Wegstrecke von der Straße/Parkmöglichkeit des Fahrzeugs zum Einsatzort
  • In welcher Etage befindet sich der Einsatzort?
    • Ist ein Aufzug vorhanden? Wenn ja, ist in diesem der Transport mit einer Trage möglich?
    • Ist ein Schlüssel zur Verlängerung des Aufzugs notwendig, wenn ja, wer hat einen solchen?
  • Treppenhaus: Gibt es besondere Bedingungen wie zum Beispiel eine Wendeltreppe oder sonstige Engstellen?
  • Wie hoch ist das Gewicht des Patient (ggf. geschätzt)?