Sicherer Rettungsdienst

RW

Fahrerverantwortung  

Allgemeines

01 | Informationen

Wer ein Fahrzeug führt, muss zum selbstständigen Führen geeignet sein.

Sie oder er muss

  • das 18. Lebensjahr vollendet haben,
  • körperlich und geistig geeignet sein,
  • im Besitz der gültigen Fahrerlaubnis sein,
  • im Führen des Fahrzeugs, insbesondere im Umgang mit den Besonderheiten des Fahrzeugs, unterwiesen sein,
  • dem Halter (Unternehmer) gegenüber seine Befähigung nachgewiesen haben,
  • die ihr oder ihm übertragenen Aufgaben zuverlässig erfüllen und
  • von der Halterin bzw. vom Halter (Leiterin bzw. Leiter der Rettungswache) zum Führen des Fahrzeuges bestimmt sein.